Sonnenfinsternis in den USA im Jahr 2017

      Sonnenfinsternis in den USA im Jahr 2017

      Stimmt es, daß 2017 eine Sonnenfinsternis in den USA zu bewundern ist? Wann und wo kann man die Sonnenfinsternis am besten in den USA sehen und erleben? Handelt es sich im eine totale Sonnenfinsternis oder eine partielle Sonnenfinsternis?
      Werbung
      Die totale Sonnenfinsternis findet in den USA am 21. August 2017 statt. Es ist seit Jahrzenten wieder eine totale Sonnenfinsternis. Daher sind Hotels in den bekannteren und leicht erreichbaren Beobachtungsgebieten zumeist ausgebucht. Die Sonnenfinsternis beginnt gegen 10.15 Uhr in Oregon und wandert dann in südöstlicher Richtung. Dabei passiert die totale Sonnenfinsternis Idaho, Montana, Wyoming, Nebraska, Kansas, Missouri, Iowa, Illinois, Kentucky, Tennessee, North Carolina, Georgia und endet um 14.18 Uhr im berühmten Charleston in Süd Carolina.

      Die totale Sonnenfinsternis kann man in folgenden Orten der USA erleben: in Salem in Oregon, nördlich von Boise in Idaho, in Casper in Wyoming, südlich von Omaha in Nebraska, in Kansas City in Kansas und Missouri, südlich von St. Louis in Missouri, in Nashville in Tennessee, nördlich von Athens in Georgia und in Charleston in South Carolina.

      Weiter nördlich und weiter südlich kann man leider nur eine partielle Sonnenfinsternis erleben, was leider nicht ganz so beeindruckend ist wie die totale Sonnenfinsternis.