Fahrt von der Ostküste zur Westküste der USA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Für einen Roadtrip von der Ostküste der USA an die Westküste braucht man auf jeden Fall auch genug Zeit, damit man die zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf der Route besuchen kann. Wenn man in New York City startet, kann man sich zu erst einmal Manhattan ansehen. Auf der Fahrt gehn Westen kann man diverse Zwischenstops einlegen. Bei den Sehenswürdigkeiten bieten sich drei Streckenverläufe an. Eine nördliche, eine mittlere und eine südliche Fahrtroute. Ich würde von New York über Philadelphia und Washington DC und weiter nach Memphis, Colorado, Las Vegas, dem Death Valley, verschiedenen Nationalparks bis schließlich nach Los Angeles fahren.