New York City Besuch bei einer Oststaaten Rundfahrt

      New York City Besuch bei einer Oststaaten Rundfahrt

      Bei unserer Ostküstenrundfahrt möchten wir auch New York City besichtigen. Hierfür planen wir einen Zwischenstopp von drei bis fünf Tagen ein. Wo sollten wir uns idealerweise ein Hotel nehmen? Da wir mit dem Mietwagen unterwegs sind, sind wir auch recht flexibel was den Hotelstandort angeht. Ist es eigentlich sinnvoll mit dem Mietwagen für die Stadtbesichtigung nach New York City zu fahren oder ist dort zu viel Verkehr und Stau?
      Werbung
      Wenn man mit einem Mietwagen einen New York City besuch plant, sollte man sich außerhalb ein Hotel nehmen. In New York City kommen zu den teureren Hotelzimmerpreisen noch die extrem teuren Parkgebühren hinzu. Daher sollte man sich in New Jersey oder auf Long Island ein Hotel heraussuchen, von dem man leicht mit dem öffentlichen Nahverkehr (Zug, Bus, Subway, Fähre) leicht nach New York City gelangt. Manche Hotels bieten auch einen kostenlosen Shuttle Service zu und von der nächsten Bushaltestelle oder zum Flughafen in Newark bzw. zum JFK Flughafen, von wo aus man mit den verschiedenen Zuglinien auch bis nach Manhattan gelangen kann. Das Pendeln nach New York City ist günstiger als die Mautgebühr an den Brücken und Tunnels und die sehr teuren Parkgebühren in Manhattan.