Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in San Francisco unbedingt besichtigen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in San Francisco unbedingt besichtigen?

      Die Stadt San Francisco in Kalifornien beherbergt ja zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in der Stadt und in der Bay Area, also der näheren Umgebung. Da wir nur ein oder zwei Tage Zeit für den Besuch von San Francisco haben, wüßten wir gerne welche Sehenswürdigkeiten von San Francisco man unbedingt besichtigen sollte.
      Werbung
      Wenn man genug Zeit hat, kann man viele Sehenswürdigkeiten von San Francisco mit der Cable Car und zu Fuß besuchen. Auf jeden Fall sollte man Fishermans Wharf, den Coit Tower und die Golden Gate Bridge besuchen. Wenn man ausreichend Zeit in San Francisco hat, sollte man auch unbedingt mit dem Boot auf die frühere Gefängnisinsel Alcatraz fahren und sich den Gebäudekomplex anschauen. Von dort bietet sich auch eine faszinierende Aussicht auf die Skyline von San Francisco! Wenn man für den Urlaub in San Francisco genug Zeit hat, sollte man auch das Fort Point bei der Golden Gate Bridge besichtigen, einmal über die Golden Gate Bridge laufen, den Golden Gate Park genießen, die interessanten Museen von San Francisco besichtigen oder auch die schöne Grace Caathedral (Kirche) besichtigen. Auch die Lombard Street, die Aussicht vom Twin Peaks und die Viktorianischen Häuser zählen zu den touristischen Höhepunkten von San Francisco. Für den Urlaub in der City by the Bay kann man also nicht genug Zeit haben. Interessant ist auch die Bay Area mit den Hausbooten in Sausolito, dem Weinanbaugebiet Napa Valley, dem Winchester Mystery House und weiteren Sehenswürdigkeiten.