Geisterstädte in Neu Mexiko / New Mexico

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Geisterstädte in Neu Mexiko / New Mexico

      Befinden sich in New Mexico interessante Geisterstädte mit einer interessanten Geschichte? Falls dem so ist, kann man diese Geisterstäste auch gut mit dem Mietwagen erreichen oder liegen sie eher abgelegen, so daß man für die Fahrt einen SUV benötigt?
      Werbung
      Eine sehenswerte Geisterstadt in Neu Mexiko ist die Shakespeare Ghost Town bei der Stadt Lordsburg im Südwesten von Neu Mexiko, direkt neben der Interstate 10. In der Shakespeare Ghost Town arbeitete einst Billy the Kid, bevor er zum heutigen Lincoln State Monument weiterzog und dort berüchtigt wurde. Eine weitere Geisterstadt ist die Kelly Ghost Town, westlich von Socorro bzw. südlich von Albuquerque. Zur Kelly Ghost Town biegt man in Socorro von der Interstate 25 nach Westen auf die US Route 60. Beide Geisterstädte können problemlos mit normalen Mietwagen erreicht werden. Die Shakespear Ghost Town ist jedoch im Privatbesitz und kann wegen den dortigen Klapperschlangen und früheren Bergbauschächten nur in Rahmen von einer Führung besucht werden. Dazu werden bis zu vier Termine im Monat angeboten, wo jeweils zwei Führungen am Tag stattfinden.
      Eine weitere interessante Ruine ist die Fort Craig Historic Site, die südlich von Socorro, in der Nähe der Interstate 25 liegt. Auch wenn es keine Geisterstadt ist, lohnt sich ein kurzer Zwischenstop an den Ruinen der Fort Craig Historic Site.
      An der Interstate I-10 (an der Grenze zu Arizona) in New Mexico befindet sich die Geisterstadt Steins (früher hieß der Ort Stein's Pass), benannt nach einem Major der amerikanischen Armee, mit einigen historischen Gebäuden. Die Stadt Steins wurde 1880 an der Strecke der Southern Pacific Railroad erbaut. Diese Geisterstadt kann jedoch nur besucht werden, wenn man einen Besichtigungstermin hat. Wenn man die Steins Ghosttown besuchen möchte, sollte man sich daher im Vorfeld darüber informieren ob man die Geisterstadt auch besichtigen kann. Von Steins ist neben den historischen Gebäuden auch der historische Friedhof erhalten.