Empfehlenswerte Impfungen für den USA Urlaub

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Wenn Du aus Deutschland in die USA reist und vorher in keinem Risikogebiet warst, gibt es keine Pflichtimpfungen. Trotzdem sollte man darauf achten, daß man den Standardimpfschutz besitzt. Hierzu gehört beispielsweise die Tetanusimpfung, die Masernimpfung oder die Kinderlähmungsimpfung (Polio Impfung). Diese wichtigen Impfungen sollte man auch dann haben, wenn man nicht verreist. Sinnvoll ist es, wenn man im Urlaub eine Kopie des Impfpasses mitnimmt. So kann man notfalls vermeiden, daß man doppelt geimpft wird. Sehr wichtig ist zudem eine Reisekrankenversicherung, so daß man auch im Urlaub bei Bedarf die richtige Krankenbehandlung bekommt, ohne daß die zum Teil recht hohen Kosten an einem hängenbleiben. Eine solche Krankenversicherung kann man bereits für ein paar Euro (z.B. bei den Versicherungen der Volksbank oder der Kreissparkasse) abschließen.