Sehenswürdigkeiten und Zeitbedarf für den Urlaub in den Outer Banks und Cape Hatteras

      Sehenswürdigkeiten und Zeitbedarf für den Urlaub in den Outer Banks und Cape Hatteras

      Bei unserer Urlaubsplanung für unsere Ostküstenrundfahrt im nächsten Jahr, planen wir auch den Besuch der Outer Banks und des Cape Hatteras National Seashore. Welche Sehenswürdigkeiten bieten die Outer Banks, wenn man mal von den beliebten Stränden absieht? Wieviele Tage oder wieviel Zeit sollte man für den Urlaub in den Outer Banks und am Cape Hatteras einplanen, wenn man auch etwas Zeit am Badestrand verbringen möchte?
      Werbung
      Für den Besuch von Cape Hatteras und den Outer Banks in North Carolina sollte man mindestens einen ganzen Urlaubstag einplanen. Wenn man zudem die schönen Strände der Outer Banks genießen möchte, muß man dies mit zusätzlicher Zeit (mind. ein halber Tag) mit einplanen. Neben verschiedenen Leuchttürmen sind auf den Outer Banks vor allem auch das Wright Brothers National Monument und die Sanddünen im Jockey's Ridge State Park sehr sehenswert.