Gibt es im Yosemity Nationalpark in Kalifornien auch Bären?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Gibt es im Yosemity Nationalpark in Kalifornien auch Bären?

      Leben im Yosemite Nationalpark in Kalifornien eigentlich auch Bären? Sollte man bei Wanderungen besondere Vorkehrungen zum Schutz vor den freilebenden wilden Bären treffen oder ist das im sehenswerten Yosemite Nationalpark nicht erforderlich?
      Werbung
      Auch im Yosemity Nationalpark leben Bären. Da die meisten Bären jedoch recht scheu sind, wird man sie eher selten in den viel besuchten Parkteilen antreffen. Die Wahrscheinlichkeit Bären im Yosemity Nationalpark zu sehen ist dagegen in den abgelegeneren Parkteilen höher. Um dorthin zu gelangen benötigt man jedoch zumeist die erlaubnis der Park Ranger (Wilderness Permit), da man in diese Gebieten jeden Tag nur eine bestimmte Anzahl an Touristen hineinwandern läßt. Zur Vermeidung von Gefahrensituationen mit Bären, solte man kein Essen, daß stark riecht mit sich führen. Düfte können die Bären neugierig machen und anlocken. zudem sollte man auf den Wanderwegen bleiben und einen großen Abstand zu auftauchenden Bären halten. Detaillierte Informationen und Tipps geben einem auch die Ranger des Yosemity Nationalparks.
      Wir haben im Yosemity Nationalpark mehrere Bären gesehen, die sich sogar ganz in der Nähe der Parkplätze und den Fußwegen zu den Wasserfällen im Tal (Yosemity Valley) aufgehalten haben. Die Touristen haben ganz begeistert ihre Fotoapparate und Videokameras gezückt und die Bären haben den ganzen Rummel einfach ignoriert. In den abgelegeneren Gegenden des Yosemity Nationalparks wird man daher sicherlich auch auf den einen oder anderen Bären treffen.