Resort Fee und Parkgebühren in Las Vegas?

      Resort Fee und Parkgebühren in Las Vegas?

      Erheben die Hotels und Casinos in Las Vegas eine Parkgebühr und eine Resort Fee (soll sowas wie eine Kurtaxe sein)? Ich habe mich an verschiedenen Tagen mit zwei Bekannten wegen einem Las Vegas Urlaub unterhalten und der eine meinte, daß es in Las Vegas recht praktisch wäre, daß man an den Hotels und Casinos gratis parken darf und die andere Bekannte meinte, daß an den Hotels / Casinos in Las Vegas zum Teil recht hohe Parkgebühren verlangt werden und das zum Hotelpreis auch noch für jeden Tag eine Resort Fee obendrauf kommt, so daß gerade die hochpreisigen Hotels am Las Vegas Strip noch teurer werden.
      Werbung
      Früher war das parken an den Hotelcasinos in Las Vegas kostenlos. Dann kosteten einige Parkgaragen in der Las Vegas Downtown (Fremont Street Experience) eine Parkgebühr. Mittlerweile zahlt man auch an diversen Hotelcasinos am Las Vegas Strip South eine zum Teil recht heftige Parkgebühr. So zahlt man derzeit am Luxor Hotel & Casino für 1 bis 4 Stunden $5.- und für 4 bis 24 Stunden $8.- und beim New York New York Las Vegas Hotel & Casino für 1 bis 4 Stunden $7.- und für 4 bis 24 Stunden $10.- . Mit diesen Parkausweisen kann man auch in anderen Parkhäusern parken, die ebenfalls zu den MGM Resorts gehören. Wenn man den Valet Parkservice nutzen möchte, kostet das noch ein wenig mehr. Vor der Hotelbuchung für den Las Vegas Urlaub sollte man sich deshalb unbedingt darüber informieren ob das parken auf dem Hotelparkplatz gebührenpflichtig ist und wie hoch die Parkgebühr ist.

      Resort Fees werden mittlerweile auch von diversen Hotels in Las Vegas erhoben. Bei der Buchung sollte man daher unbedingt darauf achten, daß die Resort Fee inklusive ist.