Reiseziele für den ersten USA Urlaub

      Reiseziele für den ersten USA Urlaub

      Welche Reiseziele in den USA eignen sich am besten für den ersten Aufenthalt bzw. den ersten Urlaub in den USA? Ist eine Rundreise durch die USA sinnvoll oder sollte man lieber einen Urlaub in einer Stadt bzw. nur in der Umgebung von einer Stadt machen und dort alles sehenswerte besichtigen?
      Werbung
      Das Reiseziel für den USA Urlaub ist auch von den eigenen Urlaubsvorlieben abhängig. Manche machen lieber Stadtbesichtigungen und andere wollen hingegen möglichst viel vom Land erkunden. Für den ersten USA Urlaub sollte man auf jeden Fall nicht zu viel einplanen - schließlich ist vieles neu und interessant.

      Bestens geeignet für den ersten USA Urlaub sind beispielsweise Stadtbesichtigungen (New York City, Boston, San Francisco), wo man auch ohne Mietwagen sehr viel erkunden kann. Wenn man eine Rundfahrt machen möchte, ist z.B. Florida bestens geeignet. In Florida gibt es sehr vieles zu sehen (Städte, Museen, historische Gebäude,...) und auch sehr schöne Strände wo man baden kann. Zudem ist dort das Autofahren außerhalb der Ballungszentren recht entspannend. In Großstädten wie beispielsweise Miami macht das Autofahren während der Rushhour keinen großen Spaß.
      Bei der ersten USA Reise sind sowohl ein Stadturlaub wie auch eine Rundfahrt gut denkbar. Das ist vor allem von den eigenen Wünschen abhängig. Manche bummeln lieber durch die Stadt, andere wollen nicht viel Urlaubszeit im Auto verbringen und wieder andere wollen möglichst viel sehen oder jeden Tag an einen Strand. Neben den oben genannten Reisevorschlägen ist auch der Südwesten schön für den ersten USA Urlaub. Als Startorte sind beispielsweise Las Vegas, Salt Lake City oder Denver geeignet. Nach Las Vegas gibt es sogar Direktflüge.