Ausflug von Las Vegas zum Grand Canyon

      Ausflug von Las Vegas zum Grand Canyon

      Kann man von Las Vegas aus einen Ausflug zum Grand Canyon Nationalpark machen oder ist es sinnvoller den Grand Canyon bei einer Rundreise kennenzulernen? Für einen Tagesausflug ist der Anfahrtsweg zum Grand Canyon vermutlich zu lang, oder?
      Werbung
      Eine Rundreise zum Grand Canyon National Park ist stressfreier und wegen der Entfernungen auch sinnvoller. Bei der Rundreise kann man weitere Sehenswürdigkeiten wie den Hoover Dam, Teile der Route 66, den Meteor Crater, das Sunset Crater National Monument oder den Petrified National Park in Arizona besichtigen.
      Eine Rundreise durch den Südwesten ist schon wegen der tollen Landschaft vorteilhaft. Wer dafür keine Zeit hat kann von Las Vegas einen Hubschrauberflug oder Rundflug mit dem Flugzeug machen. So kann man den Grand Canyon je nach gebuchter Tour aus der Luft oder auch vom Boden aus erleben. Manche Rundfluge mit dem Helicopter landen sogar am Ufer des Colorado River, wo es z. T. dann auch ein Vesper gibt. Bei den Rundflügen zum Grand Canyon gibt es zahlreiche Angebote in den unterschiedlichsten Preisklassen.