Sonnencreme und Sonnenschutz für den USA Urlaub

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Lichtschutzfaktor hängt vom Reiseziel in den USA und dem Hauttyp ab. Im Süden der USA oder auf den Bergen (Rocky Mountains, Florida, Arizona, Utah, Kalifornien,...) sollte der Lichtschutzfaktor höher sein als im Norden (Alaska). Ich hatte in den letzten jahren in den USA mindestens einen Lichtschutzfaktor von 30. Meine letzte Sonnencreme hatte dann sogar einen 50er Lichtschutzfaktor. Mit der Sonnencreme war ich aber auch viel am Meer und auf den Bergen. Wichtig ist auch, daß die Sonnencreme wasserfest ist. Nicht nur beim baden, sondern auch beim schwitzen ist das ziemlich wichtig.
      Don't mess with Texas!